Montag, 4. Februar 2013

Low Carb!

Hey ihr lieben!


Ich hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende!?

Letzte Woche merkte ich das ich unbedingt meine Ernährung umstellen muss,
da ich mich schon seit einer Weile total falsch ernähre.
Weil ich neben bei auch meine Figur ein wenig in Form bringen will,
kam mir erst mal die Idee weniger Kohlenhydrate zu mir zu nehmen.
Ich googelte also über die folgen von diesen "dick machern" auf den Körper
und stosste auf die bekannte Low carb Diät.













Was ist Low carb?
Low carb bedeutet wenig kohlenhydrate. Das sagt ja schon fast alles.
Bei dieser Diät nimmt man nur ganz wenige kohlenhydrate zu sich.
Die Kohlenhydrat zufur ist zwischen 70g - 110g pro Tag.

Was sind Kohlenhydrate?
Kohlenhydrate gehören neben Fett und Proteinen
zu den wichtigsten Nahrungsmittel für den Körper.
die Hydrate werden in Energie umgewandelt und genau hier entsteht das Problem.
Werden die Kohlenhydrate nicht als Energie gebraucht,
so werden sie in Fett umgewandelt. Deshalb heisst es auch man sollte
keine Kohlenhydrate am Abend essen, denn ich denke niemand läuft kurz 
vor dem schlafen noch einen Marathon ;-)

Wo sind Kohlenhydrate?
Die dickmacher sind fast überall enthalten,
ausser in Eiern, Fisch, Fleisch und einigen Käsesorten.
natürlich gibt es viele Lebensmittel die auch enthalten aber nur sehr wenig,
zum Beispiel in Pilzen. Am häufigsten begegnet man den Kohlenhydraten in Kartoffeln,
Teigwaren und Brot, auch auf einige Fruchtsorten sollte man während einer
Low carb Diät verzichten. Nun wisst ihr schonmal die wichtigsten Fakten.
Ansonsten könnt ihr euch gerne auf Wikipedia weiter informieren.

Nun zu mir... Es geht mir nicht darum, um alles in der Welt abzunehmen.
Ich möchte mich einfach gesünder ernähren, bewusster essen und wie gesagt,
neben bei meine Figur bikini tauglich zu machen!
Ich Persöhnlich finde die Low carb super! Man nimmt ab ohne zu hungern und lernt auf die Inhalte verschiedener Lebensmitteln zu achten.
Dazu kann man die Diät für jeden auf seine bedürfnisse einstellen.
Ich habe mir schon meinen eigenen Plan erstellt.

Ich werde den ganzen Monat Februar auf die Kohlenhydrate achten.
Mein Ziel sind 70g pro Tag. Grob geschätzt werde ich zum Frühstück und Mittag etwa 30g
zu mir nehmen am Nachmittag, dann noch die restlichen 10g und am Abend
nur noch Kohlenhydrate-freie Nahrung. Ich denke wirklich dass sich mein Körper stark
verändern wird.

Deshalb ist die Angst nach der Diät noch stärker zuzunehmen, riesig. 
Ich habe mir vorgenommen Nach der Diät langsam wieder anfangen normal zu essen.
Nebenbei werde ich jeden Tag joggen gehen oder im Sommer  schwimmen.

Ich bin echt meeega gespannt wie das rauskommt und freue mich über jede unterstützung.

Kennt ihr die Low carb Diät? hat sie jemand von euch auch schon gemacht?
Was haltet ihr davon?  Möchtet ihr vielleicht noch mehr darüber auf meinem Blog lesen?

Schreibt mir doch eure meinung zu diesem Thema


Liebste Grüsse,
Shannon :-*

Kommentare:

  1. so geht es mir in letzter zeit auch :D ich denke andauernd ich muss mich anders ernähren aber irgendwie schaffe ich es zu selten mich an einem strikten plan zu halten..

    AntwortenLöschen
  2. Low Carb ist eigentlich das beste, was man machen kann. Man achtet irgendwann automatisch darauf und das ist immer gesünder :)

    Meine Liebe, ich verlose auf meinem Blog gerade einen Zalando-Gutschein. Vielleicht magst ja mitmachen :)

    AntwortenLöschen